Schlagwörter

, , , , ,

Am 7. Februar 2019 steigt bereits der zweite Netzpolitische Abend AT (#NetzPAT) im Jahr 2019, wie üblich ab 19:30 im Wiener Metalab, Rathausstrasse 6, 1010 Wien. Folgende Vortragende bestreiten das Programm:

  • Petra Bernhardt (Uni Wien, @picturingpe): „Diskriminierende Bildsprache im Netz“ entfällt leider
  • Herbert Waloschek: „Kritische Infrastruktur und Daseinsvorsorge – NIS und unser Alltag“
  • Andre Wolf (mimikama.at, @AndrevonZDDK): „Zuerst denken, dann klicken“

Moderation: Iwona Laub (@iwonalaub)

Im Anschluss an die Kurzvorträge gibt es wie immer die Möglichkeit für kurze Ankündigungen und Lightning Talks, bevor der nicht minder wichtige informelle Teil des gemeinsamen Bier- und Matetrinkens ansteht.

Wie immer gibt es einen Audio und einen Video-Stream, verfügbar unter folgenden URLs:

Wer mag, kann sich auch bei Facebook für den #NetzPAT anmelden und so am Laufenden bleiben. Außerdem gibt es seit kurzem einen offiziellen #NetzPAT Newsletter für alle jene, die lieber per Mail über Updates informiert werden möchten.

Werbeanzeigen