Am 6. Februar 2020 findet der Netzpolitische Abend AT (#NetzPAT) im Metalab statt. Ab 19:30 präsentieren und diskutieren wir die folgenden Themen mit den Vortragenden:

  • Iwona Laub, epicenter.works: „Verfassungskonformer Bundestrojaner? – Netzpolitik unter Türkis-Grün“
  • Erich Möchel, Technologiejournalist (ORF): Hintergründe zu den Angriffen auf die IT des Außenministeriums und zur vorübergehenden Abschaltung des elektronischen Aktenverkehrs des Bundes

Moderation: Claudia Garád, Wikimedia Österreich

netzpat_43

Im Anschluss an die Vorträge gibt es wie immer die Möglichkeit für kurze Ankündigungen und Lightning Talks, bevor der nicht minder wichtige informelle Teil des gemeinsamen Bier- und Matetrinkens ansteht.
Der Netzpolitische Abend AT wird auch live auf Okto.tv ausgestrahlt.

Es gibt auch Audio- und Video-Stream, verfügbar unter folgenden URLs:

Wer mag, kann sich auch bei Facebook für den #NetzPAT anmelden und so am Laufenden bleiben. Außerdem gibt es seit kurzem einen offiziellen #NetzPAT Newsletter für alle jene, die lieber per Mail über Updates informiert werden möchten.Der Eintritt ist frei und es ist keine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns auf euch!