Schlagwörter

, , , ,

Hier zum nachsehen auf DuRöhre: https://youtu.be/U5pWnj0X2vE

Weiterhin nicht im Wiener Metalab, aber wieder mit zwei spannenden Vorträgen laden wir am 4. Februar ab 19:30 Uhr zum Netzpolitischen Abend AT (#NetzPAT):

  • Ingrid Brodnig (@brodnig): „Verschwörungsmythen und Fake News kontern“
  • Julia Reda (@senficon): „Worum geht’s beim ‚Digital Service Act‘?“

Moderation: Roland Alton-Scheidl

Ab 19.15 Uhr könnt Ihr Euch am Donnerstag, 4. Februar 2021 unter diesem Link in die Diskussion einklinken und per Chat Fragen stellen, um 19:30 Uhr geht es los:

https://arlberg.fairteaching.net/b/rol-vmx-c4h

Wer mag, kann sich auch bei Facebook für den #NetzPAT anmelden und so am Laufenden bleiben. Außerdem gibt es seit kurzem einen offiziellen #NetzPAT Newsletter für alle jene, die lieber per Mail über Updates informiert werden möchten.